Suchfunktion

Geschäftsentwicklung 2019


Im Jahr 2019 sind bei der Staatsanwaltschaft Mannheim 39 583 Ermittlungsverfahren gegen bekannte Täter neu eingegangen. Dazu kamen 23 812 Verfahren gegen unbekannte Straftäter.

Im selben Zeitraum wurden 40 260 Verfahren gegen 46 166 bekannte Beschuldigte erledigt und zwar - bezogen auf die Anzahl der Beschuldigten - durch:

Bei der Vollstreckungs- und Gnadenabteilung wurden im Jahr 2018 insgesamt 10 121 Verfahren registriert.

Davon betrafen 9 348 Verfahren Geldstrafen, Ordnungsgelder, Geldbußen und Erzwingungshaft, 501 Verfahren zur Bewährung ausgesetzte Freiheitsstrafen und 260 Verfahren Freiheitsstrafen ohne Bewährung und freiheitsentziehende Maßregeln.


Fußleiste